UEG - Die Erfolgsgeschichte

Die Unabhängige Erzeuger Gemeinschaft für Qualitätsferkel Hohenlohe-Franken und die Unabhängige Erzeuger Gemeinschaft für Qualitätsschlachttiere Hohenlohe-Franken (UEG) aus Adolzhausen bei Niederstetten setzen sich aus über 1200 Mitgliedsbetrieben zusammen.

Die UEG Hohenlohe-Franken vermarktet Mastschweine, 30kg-Ferkel, Babyferkel, Altsauen und Eber, Großvieh, Lämmer und Schafe.

Wir stehen für Tiergesundheit, Tierwohl, Stallhygiene und moderne Betriebsführung als Grundlage für die Qualitätsfleischerzeugung. 

UEG Aktuell

Aktueller VEZG-Schlachtschweinepreis:

gültig vom

29.02.2024 bis 06.03.2024

2,20 €/kg (+ 0,05 €)

 

Aktuelle Ferkelnotierung BW 200er Gruppe/25 kg:

KW 10 / 2024:    

90,00 € (+ 2,50 €)


Markteinschätzung

Schweine:

Das überscihtlich ausfallende Schlachtschweineangebot findet zügig seien Käufer und reicht nicht immer vollständig aus um die Nachfrage zu bedienen. Daher steigt der PReis für die neue Schlachtwoche um 0,05 € auf 2,20 €/kg an.

 

Ferkel:

Am Ferkelmarkt sind die angebotenen Stückzahlen begrenzt. Trotz der letzten Preissteigerungen war das Einstallinteresse der Mäster nach wie vor gegeben. Nicht immer konnten den Bedarf vollständig gedeckt werden. Trotz unveränderte Schlachtschweinepreise ziehen die Ferkelnotierungen diese Woche daher nochmal an.