UEG - Die Erfolgsgeschichte

Die Unabhängige Erzeuger Gemeinschaft für Qualitätsferkel Hohenlohe-Franken und die Unabhängige Erzeuger Gemeinschaft für Qualitätsschlachttiere Hohenlohe-Franken (UEG) aus Adolzhausen bei Niederstetten setzen sich aus über 1200 Mitgliedsbetrieben zusammen.

Die UEG Hohenlohe-Franken vermarktet Mastschweine, 30kg-Ferkel, Babyferkel, Altsauen und Eber, Großvieh, Lämmer und Schafe.

Wir stehen für Tiergesundheit, Tierwohl, Stallhygiene und moderne Betriebsführung als Grundlage für die Qualitätsfleischerzeugung. 

UEG Aktuell

Aktueller VEZG-Schlachtschweinepreis:

gültig vom

18.07.2024 bis 24.07.2024

2,10 €/kg (± 0,00 €)

 

Aktuelle Ferkelnotierung BW 200er Gruppe/25 kg:

KW 30 / 2024:    

78,40 € (± 0,00 €)


Markteinschätzung

Schweine:

Am deutschen Schlachtschweinemarkt steht einer ruhigen Nachfrage ein begrenztes Angebot gegenüber. Die Preise entwickeln sich fortgesetzt stabil.

 

Ferkel:

Am Ferkelmarkt stehen sich ein mittleres Angebot und eine ruhigere Nachfrage insgesamt ausgeglichen gegenüber. Lediglich für kleinere Ferkelgruppen und Partien ohne feste Zuordnung ist es etwas schwieriger Abnehmer zu finden. Die Preise werden deutschlandweit auf unverändertem Niveau fortgeschrieben.